Archiv / 2007

Wie schon in den Jahren zuvor gestalteten wir auch heuer den Großteil des Programms bei der Antauer Muttertagsfeier im Gasthaus Rimpfl. Zuerst gab es einen Feuerwehrtanz unserer Kindergartenkinder, darauf folgte ein moderner Tanz der Schulkinder. Zwischen den Tänzen gab es von allen Kindern ganz tolle Gedichte. Den Abschluß des Programms bildete eine Tanzperformance der drei "Großen".

Unser Dank gilt allen Kindern sowie Elke und Sabrina für das mit großem Engagement durchgeführte Einstudieren der Tanzeinlagen und Gedichte.

Nach dem Programm erhielten noch alle Kinder, die an unserem Kinderturnen teilgenommen haben, tolle Urkunden aus den Händen unserer Trainerin Ilse und unseres Vorsitzenden Christian (heute auch erstmals als Vizebürgermeister mit dabei).


erich / 13.05.2007